Falknerei

Im Jahre 1986 schlossen sich aus dem Umland von Regensburg Falkner und Greifvogelfreunde
zur Falknergruppe Regensburg zusammen. Es entstand ein reger Erfahrungsaustausch in Sachen
Haltung, Abrichtung und Jagd mit dem Greifvogel. Die höchste Kunst im Umgang mit diesen
faszinierenden Vögeln ist ihre Ausbildung und die Ausübung der Beizjagd. So entwickelte sich
im Laufe der Jahre eine reine Jagdgruppe.

Adler

Die Falknergruppe Regensburg stellt sich vor

Voraussetzung, der Gruppe beizutreten, ist die bestandene Jäger- und Falknerprüfung.
Um sich vor Aufnahme in die Gruppe gegenseitig besser kennen zu lernen, besteht eine
zweijährige vorläufige Mitgliedschaft. Durch den Erfahrungsaustausch und die Unterstützung
von  Jungfalknern in der Praxis hat sich das Niveau der Gruppe so gesteigert, dass der Name
der Falknergrup-pe Regensburg über die Grenzen Bayerns hinaus bekannt wurde.
Die Beizjagd ist eine Art der  Jagdausübung, und so war es naheliegend, dass wir uns
dem Bayerischen Jagdverband der Kreisgruppe Regensburg angeschlossen haben.

gruppe

>> zum ganzen Bericht...